Samstag, 11. November 2017

38 Wochen Ciarán

Die 28. Woche mit dem Wirbelwind (30. Oktober - 5. November)

Gewicht: 26.7 kg
Schulterhöhe: 56 cm

Spitznamen: Zwerg, Clown, Kiru(kiru), Spätzli, Schläckibueb

Ich könnte wohl jede Woche neue Holz-Nage-Fotos zeigen. 

Zum ersten Mal gemacht: Zu Übungszwecken mit in Frauchens Familienhundestunde gekommen (hat er natürlich ganz toll gemeistert!).

Gesehen: Viele neue Hunde.

Am Aufbauen: Zur Ruhe kommen, Standardverhalten, "Blitzwendung", "Lass es sein", an lockerer Leine laufen, Leckerchen-Zähl-Spiel, die Grundstellung, Fusslaufen, das linke Pfötchen geben, das rechte Pfötchen geben, Sitzpfiff, "Hot Dog"

Hätten wir nicht gebraucht: Die ganze Woche ist zum Vergessen: Weitere 25 Überstunden, dazu vor lauter Stress und Übermüdung eine riesige Beule im Auto.

Gestaunt: Einmal mehr wie unkompliziert und geduldig er bei der Arbeit ist, selbst bei durchgearbeiteten Mittagspausen und späten Feierabenden. 

Gedacht: Immerhin wacht Ciarán nicht mehr auf, wenn ich mitten in der Nacht wieder nach Hause komme...

Gelacht: Wir haben im Wald eine "versteckte" Finnenbahn (nur über Trampelpfade erreichbar und nirgends angeschrieben. Ciarán hat ganz von alleine herausgefunden, dass sie sich bestens als Galopprennbahn eignet. 

Kommentare:

  1. Wuff Wirbelwind,
    Eine private Galopprennban - wie ich dich beneide. Das mit deinem überarbeiteten Frauchen musst du schleunigst verändern - so schlechte Gewohnheiten würde man bei uns Hunden nicht durchegen lassen - schau mal in eiem guten Trainigsbuch nach - dein Frauchen hat sicher welche herumstehen.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  2. Es tut mir so leid, dass Du so einen Stress hast und ich hoffe, dass die Zeiten wieder ruhiger werden. Pass fein auf Dich auf... Der kleine Mann - unter anderem - braucht Dich noch viele Jahre...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke


    AntwortenLöschen
  3. Wir wünschen euch, dass bald wieder ruhigere und entspanntere Zeiten (besonders für Dich) kommen ... und haben gerade überlegt, wir sollten unseren kleinen Zwerg auch mal "vermessen" :) Ich mag Deine wöchentlichen Berichte so gerne - und als Erinnerung sind sie sicher auch für Dich toll.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  4. Leckerchen-Zähl-Spiel kenn ich nicht. Was ist das denn?
    Ich wünsche dir, dass es bald wieder ruhiger wird.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen