Samstag, 3. Juni 2017

15 Wochen Ciarán

Die 5. Woche mit dem Wirbelwind (22. - 28. Mai)

Gewicht: 13.7 kg
Schulterhöhe: 43 cm

Spitznamen: Zwerg, Monsterviechli, Kiru, Kiri (Kiri Kiri mit der Melodie der Kiri-Werbung )

😍

Zum ersten Mal gemacht: Zug gefahren, am Bahnhof Leute beobachtet, eine Bewegungsmessung, Lift gefahren, Gondelfahrt, mit auf die Restaurantterrasse gekommen, ein Loch in den Rasen besagter Terrasse gegraben, einen ganzen Arbeitstag ohne mich, dafür alleine mit Herrchen und der stolzen Lieblings"Tante", gebrätelt


Gesehen: Einen Hundesportplatz während dem Übungsbetrieb. Schafe von ganz Nahem. Wasser! Langsam findet er Wasser ganz lustig.


Gehört: Bellende Hunde, die im Kofferraum warten mussten; ein Feuerwerk (?) von Weitem


Am Aufbauen: Zur Ruhe kommen, Standardverhalten, "Blitzwendung", Handtouch, Berührung auf Signal, "Lass es sein", "Geh auf deine Decke", Tief einatmen

Zerfleddert: Das Übliche 😉


Hätten wir nicht gebraucht: Die Ergebnisse der Bewegungsmessung, aber lieber jetzt als später...

Gedacht: Vor einem Monat haben wir ihn abgeholt! Manchmal benimmt er sich fast schon noch "normal" (Vielleicht haben wir uns aber auch einfach an seine überbordende Art gewöhnt...). 


Gelacht: Ein bereitet seinen Ausbruch vor. Der kleine Charmeur. Wir brauchen keine Leine, wir müssen nur eine Picknickdecke mitnehmen.

Die Stangen seines Laufgitters... 🙈

Erfolgserlebnisse: Es geht alles schon viel einfacher. 


Gestaunt: Zu Hause hat er solche Mühe, sich von selber hinzulegen; im ÖV macht er das von alleine?!?

Kommentare:

  1. Ich muss schon wauzen - langsam entwickelst du dich zu einem echt hüpschen Kerl - Bild eins ist so Spitze. Es ist so herlich von deinen Erlebnissen und Streichen zu lesen, du sorgst für einige Schmunzler auf Frauchens Gesicht.
    Pfingstgrüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  2. Nun wiegt der kleine Mann schon fast 2 Kilogramm mehr als Socke und ist 4 cm größer. Das ist unglaublich. Seine Züge sind wunderschön und ich freue mich über das, was er alles sieht, lernen und erleben darf....

    Viele liebe Grüße und und frohes Pfingstfest
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. so ein süßer kleine Fratz :) Aber an mein Gewicht und Größe kommt er noch nicht ran ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen