Samstag, 2. Juli 2016

Am Schluchsee

Seit langem wollten wir an den Schluchsee im Schwarzwald, um zu geocachen. Da liessen wir uns an unserem einzigen gemeinsamen freien Tag auch nicht von "etwas" Regen abhalten. 


Immerhin die ersten zehn Wanderminuten blieben wir trocken. Besser als nichts... Dementsprechend wenig Fotos sind entstanden, die Dicke habe ich sowieso gleich zu Hause gelassen. 


Für Zingara hatten wir die perfekten Temperaturen und die perfekte Gegend, so dass sie fröhlich durch die Gegend hüpfte. Am Seeufer stehen so viele Bänkchen, die sie alle gewissenhaft absuchen musste.  
Die Kameras hatten etwas Mühe den Schwarzen Fleck durch den Regen hindurch zu fokussieren. Nächstes Mal gehen wir also lieber wieder bei schönem Wetter.


Tja, kaum waren wir zurück beim Parkplatz hörte der Regen wieder auf...

Kommentare:

  1. Bei schönem Wetter ist es dagegen nicht ganz so leicht zu fokussieren wegen der vielen Menschen. Aber irgendwas ist ja immer... :-)))))

    LG Andrea und Linda, die auch schon am Schluchsee waren...

    AntwortenLöschen
  2. Nun, vom Regen können wir hier auch ein Lied singen… Aber toll, dass Zingara das geschafft hat. Socke wäre mit der „Dicken“ lieber zu Hause geblieben….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen