Donnerstag, 30. Juni 2016

10 kleine Glücksmomente im Juni

♥ Obwohl ich Zingara beim Laufen zeitweise fast nicht zusehen konnte (natürlich erhielt sie Schmerzmittel!), hatte sie völlig unerwartet ihre wilden Fünf Minuten. Mitten im Wald. Und an der langen Leine.


♥ Vom Spaziergang nach Hause kommen und eine Minute später setzt sintflutartiger Regen ein.
♥ Auch wenn es bereits ein Mai-Glücksmoment war: Wir sind wieder mobil(er)!


♥ Die Freude, die Zingara am Schluchsee hatte.
♥ Bereits beim Abdrücken wissen, dass es ein tolles Foto wird.
♥ Wie völlig selbstverständlich Zingara wieder in Richtung Hundesportplatz zieht.


♥ Das Juni-Wetter war für uns perfekt. Ich bin aber wohl die einzige, die das so sieht *gg*
♥ Der Juni war der erste Monat im 2016, in dem Zingaras Magendarmtrakt (fast...) völlig normal arbeitete.


♥ Ferienpläne. Das werden dann hoffentlich bereits Ferien III und Ferien IV, bei denen "Zingara wohl zum letzten Mal mitkommt". Ich dürfte also ruhig etwas optimistischer sein...
♥ In vielerlei Hinsicht war es der Monat der glückshormonfreisetzenden Premieren. So konnte ich zum Beispiel nach dem Notfallwochenende eine nicht-lahmende Zingara bei meinen Eltern abholen. Wohoo!

Kommentare:

  1. Icch freue mich so sehr für Euch. Jeder Glücksmoment berührt mich und ich wünschte, dass es hier auchso gut gehen würde.... Möge Euer Glück noch lange anhalten....


    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Es sind immer wieder sehr schöne Momente - jeden Monat aufs Neue...

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  3. Wir wünschen euch weiterhin viele kleine und große Glücksmomente ... und viele glückshormonfreisetzende Erlebnisse.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen