Montag, 29. Februar 2016

10 kleine Glücksmomente im Februar

♥ Zingara wollte wieder einmal mit auf den Hundesportplatz kommen. Sie war dann auch total aufgedreht und hat super motiviert mittrainiert.
♥ Für Zingara gab es wieder einmal ein Studio-Fotoshooting. Jetzt warte ich gespannt auf die Bilder.
♥ Ich habe endlich herausgefunden, wie ich auch auf dem Tablet die Fotos einigermassen so bearbeiten kann, wie ich sie gerne für den Blog haben möchte. Jetzt bin ich nicht mehr auf ruhige Nachtdienste angewiesen. ;-)


♥ Als es Zingara gesundheitlich wieder besser ging.
♥ Die Ferien 2016 werden geplant. Burgund, Ardèche, Bretagne oder doch eher Südtirol?!
♥ Den ersten Anfall nach Abschluss der Therapie.
♥ Ausflüge in den Schnee, wir haben es u.a. endlich auf den Weissenstein geschafft.


♥ Dass Zingara ihre Anfälle im Tiefschnee auch am nächsten Tag nicht zu bereuen schien.
♥ Auf dem Spaziergang eine Person treffen, die genauso labbifiziert ist wie ich. Wir haben über Zuchtrichtungen, bestimmte Hunde, Gesundheit und Sport geredet. Ich scheine nicht die einzige Verrückte zu sein. ^^
♥ Ich war auf einem sehr interessanten Hundetrainerseminar. Und mein Leihhund hat super gut mit mir mitgearbeitet!

Kommentare:

  1. Klingt gut... ;)

    LG Andrea und Linda, pinscherfiziert

    AntwortenLöschen
  2. Das Wohlbefinden von Zingara, ihre Motivation ist immer wieder schön zu lesen…

    Viele liebe Grüße
    eine "sockeinfizierte" Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Diesmal müsste die Überschrift wohl "grosse Glücksmomente" heissen
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen