Freitag, 12. Dezember 2014

12 von 12

Es ist der 12. des Monats. Deswegen und weil ich meiner Blogfaulheit entgegen wirken will gibt es heute 12 Bilder des Tages. Ein super interessanter *ironie off* Home Office-Tag sieht bei Zingara etwa so aus:

Ich wecke die Schlafmütze. Wenn ich morgen ausschlafen könnte, wird sie bestimmt wieder um 5 Uhr 30 kommen... 

Nach der Versäuberungsrunde erhält Zingara ihr Frühstück - inzwischen mit fast mehr Ergänzungsfutter als eigentliches Futter. :-S

Zingara schläft weiter. 

Auf dem Vormittagsspaziergang finde ich eine gute Stelle für ein kleines Dummytraining. Wir üben das Einweisen auf zwei verschiedene "markante Punkte". 

Wieder zu Hause darf sie getrockneten Pansen suchen. 

Bettchenwechsel: Etwas näher zur Küche, um ja nichts verpassen. Dumm nur, dass hund inzwischen nichts mehr hört. ^^

Zeit für den Feld-und-Schlamm-Spaziergang. 

Heute bin ich sogar aufmerksam genug, um die Rehe zu bemerken. 

Für die geistige Auslastung machen wir diesmal ein kleines Futtersuchspiel. 

Nach dem Spaziergang ist es Zeit für das Abendessen. 

(Im nächsten Leben möchte ich auch Hund sein!)

Der letzte Spaziergang findet einmal mehr im Dunkeln statt. 

Unsere allabendliche Clicker-Session. Heute soll Zingara per Nasenstups zwischen Duck und Mushu unterscheiden. Und jetzt ist Zeit, um weiter zu schlafen...

Kommentare:

  1. Nun, das ist für einen älteren Gundaber ein tolles, abwechslungsreiches Tagesprogramm. Klasse, wie Zingara ausgelastet wird....
    Was bekommt Zingara denn in Ihr Futter?

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, dieses Handy macht mich wahnsinnig...
      Es sollte heißen
      ...für einen älteren Hund aber ein ....

      Sorry und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Hihi, und ich habe schon gedacht, dass das wieder ein Wort ist, das wir in der Schweiz nicht kennen. ;)
      Zingara bekommt Karottenpellets, ein Pulver extra für alte Hunde sowie ein Pulver für die Gelenk (nützt es nichts, schadet's auch nicht)

      Löschen
  2. "Im nächsten Leben möchte ich auch Hund sein", aber nur bei Menschen wie dir Nadine.- sogar für die Clicker-Session habt ihr eine altergerechte Position gefunden. Das Bild "Schlafmütze" ist so etwas von gelungen.
    Herzliche Wochenendgrüsse von Ayka und Erika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal habe sogar ich das Gefühl, ich übertreibe etwas mit dem ausgeklügelten Tagesprogramm... ;)

      Löschen
  3. Ich möchte auch im nächsten Leben wieder Hund sein *hihi*

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen