Freitag, 31. Oktober 2014

10 kleine Glücksmomente im Oktober

♥ goldene Herbstspaziergänge.


♥ Wenn Zingara nach über einem Jahr Trainingspause eine komplexe Aufgabe löst, die ich eigentlich als "noch nicht gefestigt" eingestuft hatte.
♥ Eines meiner Vorbilder kennen zulernen.


♥ Als ich gefragt wurde, ob ich Lust hätte, mit meinem Lieblings-Danski Agility zu trainieren.
♥ Dieses Freiheitsgefühl, wenn ich mit Zingara über die Felder streife.
♥ Als mein Lieblings-Danski sich von mir im Agility auch tatsächlich hin und wieder ☺ führen liess.


♥ Nächte, in denen Zingara durchschläft.
♥ Ein tolles Oktober-Trainingsmotto zu haben - und auf das Novemberprogramm freue ich mich auch schon.
♥ Während den Abendspaziergängen eine der schönsten Aussichten des Jahres zu haben.


♥ Mittagspausen am See.


Kommentare:

  1. Wie wunderbar, aber auch erschreckend, dass schon dieser Monat wieder um ist....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zeit rast im Moment unglaublich schnell!

      Löschen
  2. Obwohl ich natürlich weiß, wie es von Dir gemeint ist, aber ich glaube, Linda täte sich wünschen, wenn ich einmal durchschlafe... hihi

    Dann auf einen gelungenen November

    Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünscht sich Zingara jeweils auch, wenn sie einmal durchschläft *grrr* ;-)

      Löschen
  3. Sehr schöne Momente aber leider ja du hast recht ist schon wieder ein Monat rum!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. So viele kleine Dinge, die so sehr das Herz erfreuen.
    Ganz viel errinnerungswürdige Momente im November wünscht
    Ayka und Erika die Gestern über die die Jurahügel in eure Gegend geguckt haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir sind schon gespannt, was ihr auf "unserer" Hügelseite erlebt habt!

      Löschen
  5. Ich mag Deine Glücksmomente so sehr - es ist immer toll, weil es mich daran erinnert, wie vieles ich habe, wofür ich dankbar sein sollte und weil es mich erinnert, wie einfach es sein kann, seine Zeit zu genießen!

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen