Donnerstag, 19. Juli 2012

ten facts about Zingara

Nach der Idee von Maya und Kito hier zehn Fakten zu Zingara:


1. Zingara hat dauernd Hunger.

2. Sie merkt sich, wo "fressbarer" Abfall liegt, um diese Stellen noch Tage später anzupeilen. Es könnte ja sein, dass es der Zweibeiner inzwischen vergessen hat...

3. Falls sie doch einmal etwas erwischt hat, dreht sie den Kopf auf die Seite, damit man sie nicht kauen sieht.

4. Sie ist sehr wählerisch, was das Tragen von Stöcken angeht. Entdeckt sie einen grösseren Ast, wird sofort ausgetauscht.

5. Sie wird selten tatsächlich Zingara gerufen. Ich gebe mir Mühe, das zu ändern.

6. Zingara mag lieber die Hundebesitzer als die Hunde selber.

7. Sie schnarcht beim Schlafen.

8. Zingara lässt sich von nichts aus der Ruhe bringen, nur vor summenden Insekten hat sie panische Angst.

9. Sie ist eine Rampensau: Sie dreht so richtig auf, sobald sie ein Publikum hat.

10. Zingara kennt alle tiefen Bachstellen in unserem Spaziergangsgebiet und geht praktisch nur dort ins Wasser.  

Kommentare:

  1. Rampensäue sind die coolsten Hunde, seien wir doch mal ehrlich :)!
    Tolle facts :)!

    LG
    Snoop&Emily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade wenn sie älter werden, freut man sich umso mehr, wenn sie dann mal die Sau rauslassen. ;-)

      Löschen